Mentaltraining / Mentalcoaching im Sport
 

“Es werden mehr Menschen durch Übung tüchtig als durch ihre ursprüngliche Anlage.”

Demokrit
 


Einige mögliche Bereiche für Mentalcoaching/Sportmentaltraining/mentale Beratung/Unterstützung durch den Mentalcoach sind:

 

  •  Die optimale Leistung zum Zeitpunkt "X" abrufen
  •  Stärkung des Selbstvertrauens - Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten
  •  konkrete Zielsetzung und optimaler Zielfokus
  •  Optimieren der mentalen Leistungsvoraussetzungen
  •  Unterstützung bei der Persönlichkeitsentwicklung
  •  konstruktive Gedankenlenkung
  •  Stärkenorientierung
  •  Lösungsorientierung
  •  Umgang mit Störungen jeglicher Art
  •  Lösung von Blockaden (z.B. Wettkampfblockaden, ...)
  •  Konzentration
  •  Umgang mit Nervosität
  •  Motivation
  •  Aktivierung und Entspannung
  •  Verschieben der selbst gesetzten Grenzen
  •  optimaler Umgang mit Druck und Angst
  •  Zeitmanagement sowohl für den Athleten, als auch für Betroffene und Beteiligte
  •  Erlernen von Bewegungsabläufen
  •  Festigen von Bewegungsabläufen
  •  Umlernen von falschen Bewegungsabläufen
  •  Optimierung der Zusammenarbeit zwischen Sportler, Eltern und Trainer
  •  Umgang mit Verletzungen
  •  Umgang in Verletzungspausen
  •  optimaler Umgang mit Belastung und Erholung
  •  richtiges Verhalten in verschiedensten Stresssituationen
  •  Teamentwicklung
  •  Stärkung des "WIR-Gefühles"
  •  Erarbeitung einer "Teamstärke"
  •  Erarbeitung eines "Teamzieles"
  •  Was kommt nach dem Karriereende?
  •  Coach the Coach
  •  Elterncoaching

 

Patric Grüner Race across America RAAM - Mentalcoach Michael Deutschmann - Mentalcoaching Hypnose Seminare - Mental Austria - Erfolg Success international, Mentaltrainer Leistungssport, Mentaltrainer Spitzensport, Mentalcoach Leistungssport, Mentalcoach Spitzensport, Sportmentaltrainer Leistungssport, Sportmentaltrainer Spitzensport, Mentaltraining Leistungssport, Mentaltraining Spitzensport, Mentalcoaching Leistungssport, Mentalcoaching Spitzensport, Sportmentaltraining Leistungssport, Sportmentaltraining Spitzensport, Hypnose Sport, Hypnose Leistungssport, Hypnose Spitzensport,

Foto: Michael Deutschmann

 

Vorteile des Mentaltrainings:
 

  • Richtiger Umgang mit Druck (z.B. Erwartungsdruck, Qualifikationsdruck, Kaderdruck), Angst, Nervosität und Stress
  • Zielfokusierung des Athleten/der Athletin über die gesamte Saison durch Definierung von Zielen. 
  • Konstruktiver Umgang mit Störungen jeglicher Art
  • Mentales Training verkürzt die Lernzeiten für die Aneignung von sportlichen Techniken.
  • Die gedankliche Übung eines Bewegungsablaufes erhöht die Stabilität einer Bewegungsfertigkeit.
  • Mentales Training erhöht die Präzision und damit auch die Ausführungsgeschwindigkeit einer Bewegung.
  • Mentales Training erlaubt relativ hohe Wiederholungsfrequenzen pro Zeiteinheit und wirkt damit energiesparend.
  • Mentales Training bietet in Sportarten mit intensivem bzw. quantitativ umfassendem Trainingsaufwand eine Möglichkeit der Ökonomisierung.
  • Die Anwendung des mentalen Trainings hat sich besonders in Verletzungspausen zur Erhaltung der Bewegungsvorstellung bzw. zur Minderung atrophischer Prozesse bewährt.
  • Mentales Training kann zur Simulierung von Vorstart- und Wettkampfsituationen verwendet werden: Der Athlet geht dadurch unbelasteter an den Wettkampf heran, da er den Ablauf bereits vorher einige Male in der Vorstellung abrollen ließ.
  • Mentales Training lässt sich beim Aufwärmen ergänzend verwenden und verkürzt dadurch die Aufwärmzeiten (Energieersparnis).
  • Mentales Training erweist sich als günstig, bei Sportarten mit beschränkter Trainingszeit (Hallen-, Anlagenbelegung).
  • Mentales Training erlaubt „geistige“ Zeitlupenstudien und ermöglicht damit insbesondere bei technisch schwierigen Bewegungsabläufen eine Verbesserung der Bewegungsvorstellung.
  • Mentales Training ist günstig bei verletzungsgefährlichen Sportarten anzuwenden.
  • Mentales Training verringert bei Sportarten mit erhöhter Verletzungsgefahr die Angst, da durch die intensive Bewegungsvorstellung nicht sicher erfasste Bewegungselemente erkannt und damit besser realisierbar werden.
  • Mentales Training ist gut für die Korrektur fehlerhaft erlernter Bewegungstechniken, da über die wiederholte Bewegungsvorstellung alte Bewegungsschemata aufgelockert und neu programmiert werden können.

 


Mentalcoaching Sportmentaltraining Tirol - Mental Austria - Akad. Mentalcoach Sportmentaltrainer Dipl. Lebens- und Sozialberater Tirol - Michael Deutschmann


Athleten sollen durch das Erlernen und das Training mentaler Techniken in die Lage versetzt werden, sich insbesondere in Wettkampfsituationen kognitiv so zu regulieren, dass optimale Leistungen abgerufen werden können. Ziel ist die optimale Leistung zum definierten Zeitpunkt.


In Wettkampfsituationen beschäftigen sich viele Sportler nicht mit den Anforderungen des gegenwärtigen Zeitpunktes „JETZT“, z. B. mit ihrer Aufgabe und den nächsten Handlungsschritten, sondern mit den Rahmenbedingungen oder Situationsparametern.

 

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme und unterstütze Sie sehr gerne auf ihrem Weg!

 

Herzlichst, Ihr

Mentalcoaching Sportmentaltraining Tirol - Mental Austria - Akad. Mentalcoach Sportmentaltrainer Dipl. Lebens- und Sozialberater Tirol - Michael Deutschmann

Michael Deutschmann, Akad. Mentalcoach

+43 (0) 699 11750706

 

A C H T U N G !    K O S T E N L O S E S   E R S T G E S P R Ä C H !

 

Am Beginn eines Mentaltrainings / Mentalcoachings findet immer ein unverbindliches, kostenloses Erstgespräch in der Dauer von ca. 1 Stunde statt.

 

 

 

Firmenseminar   Burnout-Prävention Einzelpersonen   Teamsport   Mental Tirol   Mentaltrainer Spitzensport   Mentalcoaching Leistungssport   Workshop   Leistungssport   Universität Salzburg   Hypnose in Tirol   Burn-out   Mentaltrainer Landeck   Deutschmann Michael   abnehmen Hypnose   Mentalcoach   Mentalseminar   Mentalworkshop   Teamentwicklung   Burnout   Olympia   Potentialentfaltung   Sporthypnose   mental-austria.at   mental-austria.com   Sport   Dipl. Lebens- und Sozialberater   Mental Austria   Mentalcoach Landeck   Höchstleistungssport   Burnout-Prävention   Hypnose Sport   Leistungssteigerung   Austria   Mentaltraining Spitzensport   Businesscoaching   Raucherentwöhnung Hypnose   Hypnose Tirol   Führungskraft   mental.tirol   WM   Hypnosecoach Tirol   Mentaler Berater   Ötztal   Sportmentaltraining Leistungssport     Mental Blog   Hypnose Spitzensport   Mentalcoaching für Unternehmer   Hypnose Oberland   Seminar Sportmentalcoaching   Wirtschaft   Sportmentalcoach   Mentalcoaching Spitzensport   Sportmentaltraining Spitzensport   Akad. Mentalcoach   Personalentwicklung   Burnout-Prävention Unternehmen   Lebensberatung   Businessmentaltraining   Seminar   Firmenseminare   KMU-Coaching   Mannschaftssport   Vortrag   Hypnose Landeck   Teambildung   Seminar   Sportmentaltrainer   Mentaltrainer Leistungssport   Hypnose Innsbruck   Tirol   Sportmentaltrainer Spitzensport   Mental Workshop   Hobbysport   Mentaltrainer Innsbruck   Mentaltrainer   Tiroler Hypnose   Mentale Beratung   Unternehmen   Nichtraucher werden   Breitensport   mentale Seminare   Mentalcoaching   Businessmentalcoaching   Hypnose Rauchen aufhören   Oberland   Hypnose Leistungssport   Hypnotiseur Tirol   Management   Sportmentalcoach Tirol   Mentaltraining Leistungssport   positive Lebenseinstellung   Mentalblog   Sportmentaltraining   Mentalcoach Leistungssport   Mentaltraining   mental-austria   Mentalcoach Spitzensport   Mentalvortrag   Mentalcoach Innsbruck   Sportmentaltrainer Leistungssport   Mentalcoach Tirol   JoelLipman.Com